Telefon: +49 34671 550240 | eMail: info@licht-produktiv.black

Transportwagen und Racks


Transportwagen und Racks


Das Thema Transportwagen ist von nicht geringer Wichtigkeit. Denn nichts beschädigt teures Equipment mehr als ein fahrlässiger Transport und unsichere Aufbewahrung. Durch die Investition in das richtige Transportmaterial wird auch den Arbeitern der Auf- und Abbau von Bühnenkonstruktionen ungemein erleichtert. Daher hat es sich Admiral zur Aufgabe gemacht, ergonomisch ausgeklügelte Dollies und Meatracks für den Transport von Bühnenpodesten, Truss, Bodenplatten, Lichttechniken, Kabeln und kleinem Zubehör zu entwickeln.

Die StageDex Dollies lassen sich perfekt mit Prolytes Basiclines und Toplines, Indoor und Outdoor Bühnenplattformen, kombinieren. Die Dollies sind in Längen von 1m und 2m erhältlich und können 4-6 Plattformen aufnehmen. Damit das Handling leicht vonstatten geht, werden die Decks schräg in den Dolly eingeführt und anschließend einfach senkrecht aufgerichtet. Sobald ein Winkel von 90° erreicht wurde, werden sie durch einem Bolzen an der Seite des Wagens gesichert. Dieses Verfahren ist rückenschonend und zeitsparend. Außerdem gibt es noch den StageDex Transporter PRO. Dieser ist wahrlich einzigartig, da er der einzige Dolly auf dem Markt ist, welcher unter eine 40cm Bühne passt und somit dort verstaut werden kann.

Beim Truss Transport können Sie zwischen mehreren Optionen wählen. Eine davon ist der Strong Boy, welcher aus einer Stahlbasis  besteht, die mit einer Zinkschicht überzogen wurde. Dadurch erhöht sich die Robustheit und Langlebigkeit des Dollys. Er ist außerdem ausgestattet mit Gummi Halterungen, die den Truss optimal absichern und ihn für 30er und 40er Truss geeignet machen. Sollten Sie jedoch mehr Flexibilität wünschen, so sollten Sie sich mit Admirals Teckel System vertraut machen. Ein Teckel ist eine Metallstrebe an welche 2 Rollen befestig werden können. Verbindet man nun zwei dieser Teckel durch zwei Stahlrohre miteinander, hat man eine einfache Transportlösung für Truss. Teckel können frei miteinander kombiniert werden und so an die verschiedensten Truss-Längen angepasst werden. Dabei werden natürlich immer Rutschfestigkeit und Sicherheit garantiert.

Der Baseplate Transport funktioniert ähnlich wie der Stage Deck Transport. Der Dolly besteht hierbei zwei Komponenten: einem Flightcase und Halterungen, die auch separat erworben werden können. In verschiedenen Größen erhältlich, sind sie sind geeignet für 6mm, 8mm und 10mm dicke und 73cm, 80cm und 100cm lange Baseplates. Natürlich ist es auch möglich, alle nötigen Verbinder im Dolly mitzutransportieren.

Auch für den Transport von Lichttechniken ist gesorgt. Admiral hat Meatracks in den Höhen 110cm und 203cm und verschiedenen Breiten konzipiert. Durch das Einhängen von verschieden vielen Aufhängrohren können so, eigenen Anforderungen entsprechend, Moving Heads, Lighting Bars, Spotlights und vieles mehr transportiert werden.

Und schlussendlich sind da noch die Kabel Racks. An Rohren können 80mm breite Brackets platziert werden, die es verhindern, dass Kabel zu stark geknickt werden und ihre innere Verkabelung beschädigt wird. Die Platzierung der Brackets ist dabei ganz und gar Ihnen überlassen.